2017 sind dabei:

fle-xx Rückgratkonzept GmbH Life Fitness Europe GmbH Five-Konzept GmbH & Co. KG sysTeam GmbH GANTNER Electronic GmbH Schreinerei - Reichel GmbH Dr. Wolff Sports & Prevention GmbH DFG Fitnessgrosshandel GmbH gym80 International GmbH IFAA GmbH INKO GmbH Stefanie Nohl Consulting TAC | The Assistant Company Cube Sports GmbH Core Health & Fitness GmbH Schranz Control WOODWAY GmbH GFKL - Inkasso Becker Wuppertal GmbH & Co. KG slimcoach Medical Active Consulting E-Fit Training GmbH SUN'S Professional Beauty BURG F.W. Lüling KG ARTZT Jumping Fitness AG Personal Speed Box objectflor Art und Design Belags GmbH Polar Electro GmbH Deutschland fitnessmarkt.de services GmbH intratech GmbH – Ein Unternehmen der GFKL-Gruppe KLAFS GmbH & Co. KG MORE Sport- und Fitnessgeräte GmbH MEDICAL SERVICE HÖBER sonicsense (Audio Factory Media GmbH) KWS GmbH ADLIGHTS by FAMOSO GmbH + Co. KG RFE Europa MoveToLive Deutschland GmbH sonnenPROJEKT GmbH ELEIKO Sport GmbH SKD Sport Konzepte Deutschland GmbH Mark Warnecke GmbH agilea Scotfit GmbH Clubjoy Germany GmbH igroup Internetagentur milon industries GmbH EQUIMED Consulting oHG Keiser Europe GmbH Perform Better Europe XBody Training Germany GmbH Itrim Deutschland GmbH WeMa Service GmbH easySolution GmbH MEDEX Fitness GmbH Hortmann Management & Consulting GmbH Magicline GmbH DSSV - Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen Ilisin & Sohn GmbH Duschsysteme RFG Sportvertrieb GmbH Löw - Fit in Design GmbH BEWEI GmbH Technogym Germany GmbH Power Plate GmbH 4D CoreSpeed GmbH Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG WHI-Inkasso GmbH debifit (First Debit GmbH) CUP&CINO Kaffeesystem-Vertrieb GmbH & Co. KG Aidoo Software GmbH WEIGHTCHECKERS GmbH Les Mills Germany GmbH Horn Druck & Verlag KG Interbrain GmbH ABCard Ltd. Academy of Sports GmbH Amer Sports Deutschland GmbH - PRECOR Smart-Einrichtungen GmbH & Co. KG SAFS & BETA Bildungs-Akademie HDD Deutschland GmbH KOHL GmbH & Co. KG IST-Studieninstitut GmbH / IST-Hochschule für Management GmbH UNIVERSUM Group Hoenen Leasing GmbH KS Einrichtungen GmbH State of the art GmbH Extrafit Investment GmbH for me do GmbH CyberConcept GmbH Inotec Fitness Deutschland GmbH GRUPPO P&G S.r.l. crosscorpo GmbH medo.check C + P Möbelsysteme GmbH & Co. KG Hector (Bodylover, ZMV, Fruttidrink GmbH) InBody Deutschland Sambaole GmbH eGym GmbH BODYSHAKE Transatlantic Fitness GmbH opta data Abrechnungs GmbH Geschwender Innenausbau GmbH Kerstan Consult GmbH BKP GESELLSCHAFT FÜR LEASING UND FACTORING OHG MÜTZEL Versicherungsmakler AG ASSADA Aroma Marketing cardioscan GmbH BSA-Akademie / DHfPG Aschenbach Audio Team GmbH & Co. KG wee AG myline® Deutschland GmbH Johnson Health Tech. GmbH M.A.C. CENTERCOM GmbH

MEET THE TOP Physio
(erstmals ab 2017)

23.11. - 26.11.2017weitere Informationen »

MEET THE TOP Fitness

01.03. - 04.03.2018

MTT Fitness 2017 - Vielen Dank an unsere Sponsoren:

S. SchulanDer große Vorteil bei dieser Veranstaltung ist...

mehr lesen »

H. GharaviDas was mich am meisten begeistert hatte...

mehr lesen »

A. WolfDas Konzept ist einzigartig!

mehr lesen »

M. LehenbergerDas Event war perfekt organisiert...

mehr lesen »

N. WeilandDas Besondere an MEET THE TOP ist für mich,...

mehr lesen »

O. JägerIch bin dieses Jahr zum ersten Mal dabei und bin begeistert...

mehr lesen »

I. EchlinWir sind zum ersten Mal hier und es ist wirklich eine schöne Veranstaltung...

mehr lesen »

M. Waldraff und S. BackesWir waren von der kompletten Organisation und dem gesamten Event absolut begeistert...

mehr lesen »

B. SchranzMEET THE TOP ist für Investoren sehr ansprechend...

mehr lesen »

Flug-, Transfer- u. Zusatznachtbuchung

Herzlich willkommen bei MEET THE TOP

Dem Premium-Treffen der Fitness- und Wellnessbranche

Vielen Dank an über 450 Teilnehmer bei MTT Fitness 2017

Jedes Jahr ein Stück professioneller

Produktive Gespräche, effektives Netzwerken, hochkarätige Teilnehmer und das luxuriöse Ambiente sorgen dafür, dass sich MEET THE TOP seit Jahren steigender Beliebtheit erfreut und zum zweiten Mal in Folge sogar ausverkauft war. Und nicht nur das: Das Feedback der Teilnehmer war eindeutig -  MEET THE TOP wird jedes Jahr noch professioneller.

 

Die 16. Auflage des Premium-Events MEET THE TOP fand wieder auf Mallorca im exklusiven PROTUR Biomar Resort statt. Diese Entscheidung war dem Veranstalter nach dem guten Feedback der letzten Jahre nicht schwergefallen. Und so trafen sich die Fitness-Industrie und Fitness-Club-Betreiber zwischen dem 02.03. und 05.03. zum effektiven Netzwerken.

 

Nach einer Anreise bei strahlendem Sonnenschein fand die Eröffnungsfeier der Veranstaltung im Bar Salon des Hotels statt. Im Anschluss an einen Sektempfang und das Eröffnungsvideo wurden die Teilnehmer von Nicolas Hessel, Geschäftsführer und Organisator des Events, herzlich begrüßt. Zum ersten Mal in der Geschichte der Veranstaltung konnte bereits am Donnerstagabend den ersten Kurzvorträgen gelauscht werden. Neben einer Einführung in die Funktionen der MTT-App sprach Hans Muench ganz besonders die Erstteilnehmer an und sprach u. a. mit ihnen über den Ablauf der Veranstaltung und worauf sie achten sollten. Zwar wurde die App erst letztes Jahr eingeführt, trotzdem ist sie schon nicht mehr von der Veranstaltung wegzudenken. Neben den Meetingplänen, Vorträgen, einem Personenverzeichnis und der Wall of ideas konnten die Teilnehmer untereinander chatten und sich so noch schneller vernetzen. Zusätzlich konnten die Meetings wie auch die Vorträge schnell und einfach via Sterne-System bewertet werden. Neu war allerdings ein eingebauter QR-Code-Scanner, mit dem die überall auf der Veranstaltung verteilten QR-Codes abgescannt werden konnten. Sei es nun ein absolviertes Meeting, der Besuch eines Vortrages oder der Besuch auf dem MTT-Marktplatz – mit dem Abscannen konnten Punkte gesammelt werden. Der Gewinner hatte die Chance auf eine kostenlose Personenteilnahme bei MEET THE TOP 2018. Diese Funktion wurde eifrig genutzt. Gewonnen hat Günter Pöllabauer von TAC | The Assistant Company, gefolgt von Heinz Haas (Assada Aroma Marketing/CoreStix) und Adolf Schmidlin der AS Fitness GmbH. 

 

Am Freitag ging es dann richtig los und das Herzstück der Veranstaltung, die Business-Meetings, wurden eröffnet. Um die Gespräche möglichst effektiv zu gestalten, konnten die Vertreter der Fitness-Industrie bereits im Vorfeld der Veranstaltung auswählen, welche Club-Betreiber sie in den 20-minütigen Business-Meetings treffen möchten. Um die Effizienz zu steigern, konnten Fitness-Clubs ebenfalls Wünsche äußern. In 1:1-Meetings kamen dann die Vertreter der Industrie und der Fitness-Clubs zusammen. Bereits im letzten Jahr konnte MEET THE TOP einen Meeting-Rekord aufstellen. Dieser wurde in diesem Jahr noch einmal nach oben geschraubt. So wurden an 2 Tagen 2.279 Meetings durchgeführt (2016: 2.181). Insgesamt waren 120 Industriefirmen und 103 Clubs mit knapp 500 Anlagen (Gesamtpersonenzahl: 453) vor Ort.

 

Auch wenn das Wetter sich nur am Donnerstag und Freitag von seiner besten Seite zeigte – oder gerade deshalb –, wurde das Vortragsangebot reichlich genutzt. Die jeweils 25-minütigen Vorträge boten den Zuhörern gute Referenten und spannende Themen. An zwei Tagen konnten die Teilnehmer insgesamt 11 Vorträge hören. Homayun Gharavi sprach über Medizin als Verkaufsargument im Fitnesssport. Mit seinem Thema „Gesundheitspolitische Entwicklungen – Rück- und Ausblick“ ließ Tobias Niemann von der formedo GmbH die letzten vier Jahre der gesundheitspolitischen Gesetzgebung Revue passieren. BGF und damit verbundene neue Wege der Leadgenerierung waren das Thema von Christian Welzel (milon industries). Stefan Lang von der STEP Sports GmbH referierte zur neuen DIN-Norm und darüber, wie die Umsetzung funktioniert. Als Abschluss der Vorträge am ersten Tag gab es mit der Podiumsdiskussion zum Thema „EMS – Chancen im Fitnessmarkt“ eine Premiere bei MEET THE TOP.  

 

Am Samstag kamen dann sechs weitere Referenten zum Zug. So stellte Marco Kämmerling von der KWS GmbH das EMS-Shop-in-shop-Konzept PERSONALSPEEDBOX vor. Weiter ging es mit Yannik Hoenig, der die erste echte Online-Unternehmensberatung vorstellte. Stefanie Wijnhoven-Nohl hatte im Vorfeld der Veranstaltung mehrere Clubs zu ihren Kennzahlen befragt und sprach, natürlich vollkommen anonym, über deren Aussagekraft. Marion Jörgens verglich die Beauty-Branche mit der Fitnessbranche und Nikolai Tauscher zeigte 7 Quick Wins für das Facebook-Marketing. Zum Abschluss zeigte Maik Ebener die Relevanz von Führungskräften für den Erfolg eines Fitness-Clubs auf.

 

Bei den Vortragsräumen war der MTT-Marktplatz aufgebaut worden, eine Fläche, auf der verschiedene Konzepte vorgestellt und ausprobiert werden konnten. Neben einer Power Plate, die zum Ausprobieren bereitstand, konnten die Teilnehmer an einem virtuellen Golfsimulator ein paar Bälle schlagen, ihre Reaktionsfähigkeit am Prama Square testen und sich auf der K.O.R.E.-Liege auf Schwachstellen screenen lassen.

 

Die Veranstaltung endete, wie sie begonnen hatte, mit einer kurzen Rede von Nicolas Hessel im Bar Salon, der seinem Team für dessen Engagement herzlich dankte und den Gründer der Veranstaltung, Hubert Horn, auf die Bühne holte. Horn würdigte die organisatorischen Leistungen von Nicolas Hessel und dankte nochmals allen anwesenden Firmen und Clubs für deren Treue. Für einen entspannten Ausklang der Veranstaltungsorgte wie im letzten Jahr DJ Oliver Wiebel von RFG Sportvertrieb.

 

 

So schön und effektiv die Tage waren, so schnell waren sie auch wieder vorbei. Es wurden unzählige Gespräche geführt, neue Kontakte geknüpft, Freundschaften geschlossen und Geschäftsverbindungen intensiviert. Das und die familiäre Atmosphäre machten den diesjährigen Premium-Event – laut vielen Teilnehmern – zum bislang bestorganisierten und effektivsten MEET THE TOP. Im nächsten Jahr findet das Premium-Event vom 01.03. bis 04.03.2018 statt. Die nächste MEET THE TOP-Veranstaltung findet schon im November 2017 statt. Vom 23.11. bis zum 26.11. findet das Event erstmalig für Physiotherapeuten statt.

Event

Das Premium-Treffen der Fitness- und Wellnessbranche... mehr »

Location

PROTUR BIOMAR Resort & Spa Palma de Mallorca ... mehr »

Programm

Das erwartet die Teilnehmer bei MEET THE TOP 2016... mehr »

Galerie

Alle Bilder der vergangenen MEET THE TOP Events... mehr »

Kommentare

Hier kommen Industrie und Investoren zu Wort... mehr »